PapiersammlungPapiersammlung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Sozialarbeit
  3. Papiersammlung

Papier- und Altkleidersammlung

Ist Ihre Papiermülltonne auch immer randvoll? Dann unterstützen Sie uns bitte bei der nächsten Papiersammlung.

Wir sammeln in Schwieberdingen und auf dem Hardt- und Schönbühlhof alle Zeitungen, Zeitschriften, Prospekte und Illustrierte ein. Am besten mit Schnüren gebündelt (keine Klebestreifen) oder wenn nicht anders möglich Kartons.

Bitte stellen Sie Ihre Papierstapel (gebündelt) und Altkleidersäcke am Sammeltag bis 8 Uhr gut sichtbar an die Straße. Bitte bedenken Sie dabei auch, dass die Papierstapel und Altkleidersäcke nicht durch neu dazu geparkte Autos verdeckt werden, d.h. stellen Sie nach Möglichkeit die Papierstapel und Altkleidersäcke an Einfahrten/Einmündungen und nicht an den Gehweg, wo davor Autos parken können. Wir wollen so vermeiden, dass Papierstapel oder Altkleidersäcke vergessen werden.

Gesammelt wird:

  • Zeitungen
  • Zeitschriften
  • Prospekte
  • Illustrierte
  • Altkleider-Säcke

Nicht gesammelt wird:

  • Kartons / Kartonage
  • Mischpapiere (Briefumschläge, Etiketten,...)
  • durchgefärbte Papiere (gelbe Seiten,...)

Wie die Papierstäpel bündeln?

  • Verwenden Sie Paketschnüre, da wir diese mit Messer und Schere am besten aufbekommen

  • Bitte zum bündeln keine Klebebänder, Kabel oder Gürtel verwenden

  • Trennen Sie zum besser bündeln Zeitungen und kleinformatige Werbeprospekte

  • Die Papierstapel sollten nicht mehr als 20 - 25 cm hoch sein


    Bitte das Papier tragbar und stabil bündeln!

    Bitte, wenn möglich, keine Kartons verwenden!